Zum Hauptinhalt springen

Ludovic Magnin: «Ich kann angriffig werden»

Der FCZ-Trainer ist ein Freund der direkten Kommunikation – und würde als Chefredaktor gern einmal zeigen, dass sich eine Zeitung auch mit positiven Inhalten füllen lässt.

Christian Zürcher und Peter M. Birrer
«Ich bin erst 40 und habe noch Power ohne Ende»: Ludovic Magnin in der Saalsporthalle.
«Ich bin erst 40 und habe noch Power ohne Ende»: Ludovic Magnin in der Saalsporthalle.
Urs Jaudas

Was macht Ihren Job besonders anspruchsvoll?

Ein Trainer hat nie Sicherheit, er weiss nie, ob sich die Arbeit unter der Woche am Spieltag auszahlt. Das macht den Job anspruchsvoll, spannend – und manchmal nervenaufreibend. Und da ist auch der Einfluss der sozialen Medien.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen