Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Magnin mit Händchen, St. Gallen setzt Serie fort

Nicht zu stoppen: Fabian Rohner läuft allen davon und erzielt im Alleingang das 1:0 für den FC Zürich.
Wuchtiger Alain Nef: Der FCZ-Verteidiger köpft nach einem Corner zum 2:0 ein.
Für Lausanne läuft es nicht: Die Westschweizer fallen in der Tabelle immer weiter zurück.
1 / 7

Lugano schlecht belohnt

St. Gallen weiter im Hoch

Lausanne in der Krise

Zürich - Lugano 3:0 (1:0)

Lausanne - St. Gallen 1:4 (0:2)