Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Diese Geschwister stehen für den Cup-Knüller in Winterthur

Sarah und Manuel Akanji: Er wurde in Winterthur aufgebaut und spielt heute in Basel. Sie spielt heute in Winterthur, um etwas aufzubauen. Foto: Reto Oeschger

Ein angriffiges Interview

«Das bewundere ich an ihr: Sie hat nie aufgegeben, ist immer drangeblieben und hat ihren Traum verwirklicht.»

Manuel Akanji über seine Schwester Sarah

«Er strahlt eine Ruhe aus, die macht, dass man gerne bei ihm ist. Schön, hat er sie trotz seiner Karriere nicht verloren.»

Sarah Akanji über ihren Bruder Manuel

Der wachsende Akanji-Fanclub