Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Messi, Messi, immer wieder Messi

Eine Rückehr in die Heimat zum Vergessen: Pep Guardiola wendet sich vom Spielgeschen ab. Seine Bayern kassieren in Barcelona im Hinspiel der Champions League eine 0:3-Klatsche.
Dabei fängt es gut an: Guardiola umarmt seinen Freund und Antipoden Luis Enrique. Der aktuelle Barcelona-Trainer hat nach dem Spiel mehr zu lachen als der frühere Coach der Katalonen.
Robert Lewandowski ärgert sich. Vielleicht wäre das Spiel völlig anders verlaufen, wenn der Pole seine grosse Chance in der 18. Minuten beim Stande von 0:0 verwertet hätte.
1 / 11

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.