Zum Hauptinhalt springen

YB bleibt dank Eigentor siegreich

Der Meister bleibt auch nach 16 Spielen ungeschlagen.
Abstiegsgefährdet: Sion steckt weiter in der Krise.
Wegweisender Treffer: Pascal Schuerpf schiebt den Ball zur Luzerner Führung ein.
1 / 6

Sion kann Chancen nicht nutzen

Weitere Punkte für Luzern

Janko verliert die Nerven

Sion - Young Boys 0:1 (0:0)

Luzern - Lugano 2:0 (1:0)

SDA/fsc