Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Ballack auf dem Absprung

In der Champions-League-Partie gegen Chelsea hat Leverkusens Michael Ballack eine starke Leistung gezeigt. Am Ende der Saison läuft aber sein Vertrag bei der Werkself aus, laut «Bild online» zeichnet sich ein Wechsel des ehemaligen Spielführers der deutschen Nationalmannschaft ab. Dabei sollen nicht nur die englischen Vereine Blackburn, Fulham und Tottenham interessiert sein, sondern auch Angebote aus Russland, China und Katar eingetroffen sein. Zur Möglichkeit bei Bayer zu bleiben sagte 35-jährige Ballack laut «Bild online» zweideutig: «Wenn Rudi Völler morgen kommt und sagt, er gibt mir einen Fünfjahresvertrag, dann könnte ich es mir nochmals überlegen.»
Wenige Tag vor dem Spiel gegen den FC Luzern ist der Grasshopper Offensivspieler Steven Zuber laut «Blick online» mit seinem Auto verunglückt. Nachdem sein Auto von der Fahrbahn abkam, landete das Cabrio auf dem Dach liegend in der Böschung. Dabei blieb Steven Zuber aber unverletzt – Sachschaden: 50'000 Franken und Fahrausweisentzug. GC-Trainer Ciriaco Sforza liess anschliessend den 20-Jährigen entscheiden, ob er am Sonntag spielen will: Zuber wollte und erzielte das 1:0-Führungstor für GC gegen die Luzerner.
Borussia Mönchengladbachs Roel Brouwers hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert. Der Innenverteidiger kam 2007 vom SC Paderborn zu Gladbach.
1 / 7