Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Elneny für vier Jahre beim FCB

Der FC Basel hat den im Winter leihweise verpflichteten Mohamed Elneny am Tag nach dem Ausscheiden gegen Chelsea wurde für vier Jahre unter Vertrag genommen. Über das immense Potenzial des erst 20-Jährigen, der schon mehr als 25 Länderspiele für Ägypten bestritten hat, waren sich die Verantwortlichen schnell einig. Elneny gehörte in der Rückrunde ziemlich schnell zum Stammteam des FCB. In 18 Einsätzen hat der Rechtsfuss zwar noch kein Tor erzielt, dafür aber schon oft mit seiner Spielübersicht überzeugt.
Das britische Boulevardblatt «The Sun» hat zwar heute gemeldet, dass José Mourinho ab der kommenden Saison wieder Chelsea trainieren werde. Die Sache sei jetzt geregelt. Doch der Noch-Trainer von Real Madrid dementierte diese Meldung umgehend. «Ich habe keine Entscheidung getroffen, ob ich gehe oder nicht», sagte der Portugiese an einer Medienkonferenz in Madrid. Erst am Ende der Saison solle eine Entscheidung fallen, fügte Mourinho an.
Herbert Hainer, der Geschäftsführer von Adidas, hat Verwicklungen in die Steueraffäre um Uli Hoeness strikt zurückgewiesen. «Wir haben das natürlich bei uns untersucht. Wir sind da absolut sauber», erklärte der Firmenchef in Herzogenaurach.
1 / 5