Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: GC muss lange auf Abrashi verzichten

Der Grasshopper Amir Abrashi (21) erlitt imSpiel vom Samstag gegen Luzern ohne Fremdeinwirkung einen Kreuzbandriss am linken Knie. Der Mittelfeldspieler wird den Zürchern damit mehrere Monate nicht zur Verfügung stehen. Auch aus dem aktuellen Aufgebot der Schweizer U21-Nationalmannschaft für die nächsten beiden EM-Qualifikationsspiele (am Donnerstag in Estland, am Montag in Sitten gegen Kroatien) wird Abrashi gestrichen.
Mainz hat bei Bundesliga-Konkurrent Schalke 04 wegen einer Ausleihe des Schweizer Internationalen Mario Gavranovic (M.) nachgefragt. «Mario fühlt sich hier sehr wohl, möchte aber mehr Spielzeit bekommen. Es gibt eine Anfrage von Mainz, ein Entscheid steht aber noch aus», sagte Schalkes Manager Horst Heldt. Der 21-jährige Gavranovic kam in der Bundesliga in dieser Saison noch zu keinem Einsatz. In der ersten Runde des deutschen Cups in Teningen (11:1) wurde er eine halbe Stunde vor Schluss eingewechselt und erzielte zwei Tore.
Mit Inka Grings wechselt die sechsfache Bundesliga-Torschützenkönigin in die Schweiz. Während 16 Jahren spielte sie zuvor für den FCR Duisburg, für den sie in 271 Ligaspielen 353 Tore erzielte. 2005 und 2009 wurde Grings mit Deutschland Europameisterin. Gemeinsam mit der 32-jährigen Stürmerin wechselt die gleichaltrige zweifache Weltmeisterin Sonja Fuss vom Ruhrpott nach Zürich. Sie soll die Verteidigung des FCZ verstärken.
1 / 7