Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Hermann Sportchef bei Luzern

Die Fussball-Meldungen vom 13. April: +++ FCB-Abraham nach Rom?+++ Xamax-Schulden höher als angenommen +++ Juve wird gebüsst +++ ManCity gibt Titelkampf auf +++ Raul in die Wüste? +++

Cupfinalist Luzern verpflichtet den Schweizer Rekordinternationalen Heinz Hermann als Sportchef. Hermann tritt das Amt per 1. Mai an. Neben den Aufgaben des Sportchefs soll der 54-Jährige auch ein Mandat als Verwaltungsrat beim Tabellenzweiten der Super League übernehmen. Hermann spielte als Aktiver für Aarau, GC, Servette und Xamax. Für die Schweizer Nationalmannschaft bestritt er 118 Länderspiele. Nach seinem Rücktritt als Spieler war Hermann Sportdirektor und Nachwuchstrainer beim FC Basel, ehe er Vaduz 2008 in die Super League führte. Anfang 2011 hatte Hermann in seiner Wahlheimat auf Ibiza einen Herzinfarkt erlitten. Von diesem gesundheitlichen Tiefschlag konnte sich der fünffache Schweizer Fussballer des Jahres aber wieder bestens erholen. Nun will Hermann seinen Wohnsitz in die Umgebung von Luzern verlegen.
Cupfinalist Luzern verpflichtet den Schweizer Rekordinternationalen Heinz Hermann als Sportchef. Hermann tritt das Amt per 1. Mai an. Neben den Aufgaben des Sportchefs soll der 54-Jährige auch ein Mandat als Verwaltungsrat beim Tabellenzweiten der Super League übernehmen. Hermann spielte als Aktiver für Aarau, GC, Servette und Xamax. Für die Schweizer Nationalmannschaft bestritt er 118 Länderspiele. Nach seinem Rücktritt als Spieler war Hermann Sportdirektor und Nachwuchstrainer beim FC Basel, ehe er Vaduz 2008 in die Super League führte. Anfang 2011 hatte Hermann in seiner Wahlheimat auf Ibiza einen Herzinfarkt erlitten. Von diesem gesundheitlichen Tiefschlag konnte sich der fünffache Schweizer Fussballer des Jahres aber wieder bestens erholen. Nun will Hermann seinen Wohnsitz in die Umgebung von Luzern verlegen.
Reuters
Laut dem Portal Calciomercato.com hat die AS Roma Interesse am FCB-Verteidiger David Abraham. Der 25-Jährige Argentinier werde seinen auslaufenden Vertrag in Basel aller Voraussicht nach nicht verlängern, er sucht eine neue Herausforderung. Bisher gewann Abraham mit dem FCB zwei Meistertitel und einmal den Cup.
Laut dem Portal Calciomercato.com hat die AS Roma Interesse am FCB-Verteidiger David Abraham. Der 25-Jährige Argentinier werde seinen auslaufenden Vertrag in Basel aller Voraussicht nach nicht verlängern, er sucht eine neue Herausforderung. Bisher gewann Abraham mit dem FCB zwei Meistertitel und einmal den Cup.
Keystone
Wie die Zeitung «Bild» berichtet, soll Schalke-Stürmer Raúl im Sommer nach Katar wechseln und für Al-Ahli Doha spielen. Nach Angaben von Roberto Gomez, einem Freund von Raúls Berater Gines Carvajal, soll sich Raúl bereits im Januar mit dem Tabellenletzten auf einen Vierjahresvertrag geeinigt haben.
Wie die Zeitung «Bild» berichtet, soll Schalke-Stürmer Raúl im Sommer nach Katar wechseln und für Al-Ahli Doha spielen. Nach Angaben von Roberto Gomez, einem Freund von Raúls Berater Gines Carvajal, soll sich Raúl bereits im Januar mit dem Tabellenletzten auf einen Vierjahresvertrag geeinigt haben.
Keystone
1 / 6

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch