Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Lehmann kehrt zurück

Anfang April wurde Stephan Lehmann als Goalietrainer beim FC Luzern entlassen. Nun soll er laut dem «Blick» einen neuen Arbeitgeber gefunden haben: Den FC Sion. Dort hört nämlich Marco Pascolo als Goalietrainer auf. Sion-Präsident Christian Constantin sagte zur Frage nach dem neuen Goalietrainer: «Lehmann ist eine Legende im Wallis. Er war für mich schon immer erste Wahl, sollte Pascolo eines Tages aufhören.» Lehmann spielte von 1988 bis 1997 bei den Wallisern und konnte zwei Mal Meister und vier mal Cupsieger werden.
Wie die deutsche Zeitung «Bild» berichtet, verlässt der spanische Torjäger Raúl den Bundesligisten Schalke 04 nach dieser Saison. Schalke habe dem 34-Jährigen einen Vertrag für ein weiteres Jahr auf Schalke angeboten. Raúl hätte aber für einen längeren Zeitraum unterschreiben wollen. Wohin der Spanier geht, ist offiziell noch nicht bekannt, spanischen Medien zufolge soll er nach Qatar wechseln.
Knapp eine Woche vor der ausserordentlichen Mitgliederversammlung des 1. FC Köln hat der frühere Profi Karl-Heinz Thielen seine Kandidatur als Präsident bestätigt. Thielen kann mit der Unterstützung vom deutschen Nationalspieler Lukas Podolski rechnen, der sich im Kölner Blatt «Express» positionierte. «Ich würde meine Stimme dem Kölner Team Thielen geben», sagte Podolski.
1 / 6