Nur ein Remis für die Juve

Die beeindruckende Serie von Juventus Turin mit 15 siegreichen Partien reisst in Bologna.

Mein einem Bein gestolpert: Das erfolgsverwöhnte Juventus lässt in Bologna Punkte liegen. (19. Februar 2016)

Mein einem Bein gestolpert: Das erfolgsverwöhnte Juventus lässt in Bologna Punkte liegen. (19. Februar 2016) Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das Team von Massimiliano Allegri kam am Freitagabend beim Tabellenzehnten Bologna nicht über ein 0:0 hinaus. Damit könnte der Titelverteidiger aus Turin die Tabellenführung nach nur einer Woche wieder an Napoli verlieren. Den Süditalienern bietet sich am Montag die Chance, mit einem Heimsieg gegen die AC Milan wieder Leader der Serie A zu werden.

Juventus trat in Bologna allerdings nicht in Bestbesetzung an und schonte einige Leistungsträger für das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Bayern München vom kommenden Dienstag. Der Schweizer Stefan Lichtsteiner spielte bei den Gästen jedoch durch. (fal/sda)

Erstellt: 19.02.2016, 23:18 Uhr

Artikel zum Thema

«Das schlechteste Spiel seit Jahren»

Stephan Lichtsteiner und Nationaltrainer Vladimir Petkovic ziehen nach dem 2:3 in der Slowakei Bilanz – und nehmen das Team in die Pflicht. Mehr...

Lichtsteiner beendet Gladbachs Achtelfinaltraum

Dank eines Traumtores von Stephan Lichtsteiner holt sich Juve in Gladbach einen Punkt. Für die Fohlen ist nur noch Gruppenrang drei möglich. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Blogs

Sweet Home Helle Freude!

Mamablog Vom Dammriss meiner Schwiegermutter

Die Welt in Bildern

Die Kunst des Überlebens: In der Royal Academy of Arts in London schwimmen 50 Ohrenquallen als Teil einer Kunstinstallation in ihrem Aquarium. Die Meerestiere sind einige der wenigen, die vom Klimawandel profitieren. (20. November 2019)
(Bild: Hollie Adams/Getty Images) Mehr...