Zum Hauptinhalt springen

Ohne Chikhaoui, aber mit Effizienz

Der Tunesier suchte nach einem neuen Club, während der FCZ beim 2:1 in Thun zum Siegen zurückfand.

Abschied oder nicht? Vom Match in Thun war Yassine Chikhaoui wegen Clubsuche dispensiert.
Abschied oder nicht? Vom Match in Thun war Yassine Chikhaoui wegen Clubsuche dispensiert.
Keystone

Am Tag danach war Yassine Chikhaoui wieder an seinem Arbeitsplatz. Auf der Allmend Brunau absolvierte er sein individuelles Trainingsprogramm. Vom Spiel des FC Zürich in Thun war er noch dispensiert worden, «Trainer», hatte er zu Urs Meier gesagt, «wenn ich nicht trainiere, bringt es auch nichts, wenn ich spiele.» Ausgesetzt hatte er, um an der Regelung seiner Zukunft zu arbeiten und mit einem anderen Club zu verhandeln.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen