Ribéry entschuldigt sich und wird drei Spiele gesperrt

Weil er einen Linienrichter geschubst hat, fehlt Franck Ribéry der AC Fiorentina

Der Franzose leistete sich nach der Partie gegen Lazio einen Aussetzer. (Video: Sky Sports)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Franck Ribéry ist für drei Spiele gesperrt worden. Der Franzose schubste am Sonntag bei der Heimniederlage seiner AC Fiorentina gegen Lazio Rom einen Linienrichter und sah dafür Rot.

Vorausgegangen waren heftige Proteste der Florentiner, gegen den aus ihrer Sicht irregulären Siegtreffer Ciro Immobiles kurz vor Schluss. Diesem soll ein Foul vorausgegangen sein. Ribéry, der auch eine Geldstrafe in Höhe von 20'000 Euro erhielt, bat am Montag um Verzeihung.

Ribéry soll auch verärgert gewesen sein, dass Cheftrainer Vincenzo Montella ihn eine Viertelstunde vor Spielende auswechselte. Fiorentina-Präsident Rocco Commisso kritisierte laut Medien die Schiedsrichterleistung als skandalös.

«Ich war sehr nervös und bekümmert»

Ribéry entschuldigte sich am Montag bei Fans, Mannschaftskameraden und dem Trainer. «Und ich bitte auch Herrn Passeri (den Linienrichter) um Verzeihung, weil ich am Ende des Spiels sehr nervös und bekümmert war, und ich hoffe, er kann meinen Gemütszustand verstehen», schrieb Ribéry auf Twitter.

Der französische Ex-Nationalspieler Ribéry war im August vom FC Bayern München nach Florenz gewechselt. Er soll dem Traditionsverein, der in der vergangenen Saison nur Tabellen-16. geworden war, einen Schub verleihen. Die Serie A wählte ihn zum besten Spieler des Monats September. Derzeit steht Florenz auf Platz neun. (dpa)

Erstellt: 28.10.2019, 14:14 Uhr

Artikel zum Thema

Juve gibt in Florenz die ersten Punkte ab

Franck Ribéry und die AC Fiorentina erkämpfen sich gegen Serienmeister Juventus Turin ein Remis. Das Duell endet torlos. Mehr...

So verewigen sich Ribéry und Robben

Video Die beiden Bayern-Stars treffen in ihrem letzten Heimpiel für die Münchner je einmal. Einen schöneren Abschied hätten sie den Fans nicht bieten können. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Grosser Sammelspass für die ganze Familie

Perfekt für kalte Wintertage: Bei jedem Einkauf Marken sammeln und gegen exklusive «Disney Winterzauber»-Prämien von Coop eintauschen!

Kommentare

Blogs

Sweet Home Machen wir es uns doch einfach schöner!

Geldblog Zurich unterstreicht Wachstumsambitionen

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Fast wie auf der Titanic: Ein Liebespaar betrachtet die untergehende Sonne im untergehenden Venedig (17. November 2019).
(Bild: Luca Bruno) Mehr...