Zum Hauptinhalt springen

Schalke, Basel und Valentin Stocker

Noch immer gibt es heftige Spekulationen um den Flügel des FC Basel. Die Zeit wird langsam knapp, vieles hängt vom Ausgang des Spiels von Schalke 04 in Saloniki ab.

Nicht nur der FC Basel kämpft heute um Champions-­League-Ehren. Ein aus Basler Sicht höchst interessantes Spiel steht in Saloniki auf dem Programm – Gastgeber PAOK empfängt Schalke 04. Im Hinspiel haben die Griechen mit einem 1:1-Unentschieden in Gelsenkirchen überrascht. Die formschwachen Deutschen dagegen enttäuschten auch in der Bundesliga, von den ersten drei Matches haben sie deren zwei schon verloren, zuletzt am Samstag 1:2 in Hannover.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.