Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schweinsteigers wundersames Comeback

Freude bei Bastian Schweinsteiger: Der Deutsche darf wieder bei Manchester United mittrainieren. Bild: Twitter
Schweinsteigers Freund Lukas Podolski jubelte via Twitter über die Begnadigung. Gemeinsam wurden sie 2014 Weltmeister.
Schweinsteiger trat nach der EM in Frankreich aus dem Nationalteam zurück, am 31. August wurde er offiziell verabschiedet.
1 / 3