Zum Hauptinhalt springen

Schweizer eröffnen EM gegen Dänemark

Das Schweizer U-21-Nationalteam wird am 11. Juni 2011 die EM-Endrunde in Aalborg gegen Gastgeber Dänemark eröffnen.

Das Ziel der U-21-Träume: Um diesem Pokal kämpft die Schweiz im nächsten Sommer in Dänemark.
Das Ziel der U-21-Träume: Um diesem Pokal kämpft die Schweiz im nächsten Sommer in Dänemark.
Keystone

Das Team von Pierluigi Tami beanspruchte bei der Auslosung in Aalborg viel Glück. Die Schweizer gehören der Gruppe A mit Dänemark, Weissrussland und Island an. Sie kamen damit um die Gruppe B herum, die mit Tschechien, der Ukraine, Spanien und England die namhafteren Teams beinhaltet. Titelverteidiger Deutschland vermochte sich nicht für die Endrunde zu qualifizieren.

si

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch