Zum Hauptinhalt springen

«Seien Sie nicht so romantisch!»

Stünde der Fussball ohne Kommerzialisierung besser da? «Nein!», sagt Ökonomieprofessor Stefan Szymanski. Für die Fans ist sie Segen und Fluch zugleich.

Die teuersten Spieler der Welt, Cristiano Ronaldo (links) und Lionel Messi: Ohne Kommerzialisierung wären sie niemals so reich geworden.
Die teuersten Spieler der Welt, Cristiano Ronaldo (links) und Lionel Messi: Ohne Kommerzialisierung wären sie niemals so reich geworden.
Keystone

Schauen Sie noch gern Fussball?

Definitiv. Weshalb fragen Sie?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.