Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Selbst die Schalker waren völlig perplex

Die Gesichter von Marco Streller und Fabian Frei sprechen Bände.
Dabei hatte alles gut ausgesehen für Streller und den FC Basel. Hier enteilt er Benedikt Höwedes, ...
Jens Keller indes weiss, wem er zu danken hat, dass er weiter auf dem königsblauen Trainerstuhl sitzt.
1 / 23