Zum Hauptinhalt springen

Shaqiris Nein – Schweinsteigers Ja

Bastian Schweinsteiger verlässt wohl die Bayern nach 17 Jahren. Und Stoke City soll sich nicht mehr für Inters Xherdan Shaqiri interessieren.

Wohin geht die Reise? Xherdan Shaqiri landet kaum bei Stoke City. (Archiv)
Wohin geht die Reise? Xherdan Shaqiri landet kaum bei Stoke City. (Archiv)
Keystone

Gemäss Recherchen der englischen Zeitung «The Daily Telegraph» hat der Premier-League-Club Stoke City die umgerechnet mit 17,4 Millionen Franken dotierte Offerte für den 23-jährigenXherdan Shaqiri zurückgezogen. Mit Inter Mailand, dem italienischen Arbeitgeber des Schweizers, kam eine finanzielle Einigung zustande, der Spieler selber hingegen soll das lukrative Angebot ignoriert haben. Der Berater des Schweizer Nationalspielers war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Der 30-jährige Weltmeister Bastian Schweinsteiger soll beim englischen Rekordmeister Manchester United einen Vertrag über drei Jahre unterzeichnen. Die Ablösesumme für den Captain der deutschen Nationalmannschaft liegt laut der «Bild»-Zeitung zwischen 18 und 20 Millionen Euro. Sein Gehalt dürfte um die 10 Millionen Euro pro Saison betragen.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch