Zum Hauptinhalt springen

Spionieren im Stürmer-Training – die neue Podcast-Folge

Wie sieht die ultimative Schweizer Clubmannschaft aus? Wie trainieren die FCZ-Stürmer? Warum ist es um das Nationalteam so freudlos? «Dritte Halbzeit», Folge 15.

Kleine Bastelstunde in den Aufnahmestudios der «Dritten Halbzeit». Eigentlich soll die Runde eine Traum-Mannschaft aus allen Spielern der Super League zusammenstellen. Aber dann schert Fabian Ruch bereits bei der Grundformation aus, weil er nicht von Vladimir Petkovics geliebtem 3-4-3 abweichen mag. Florian Raz dagegen ist von Urs Fischer und seinem 4-2-3-1 geprägt. Und Kay Voser mag nicht auf seinen Liebling Marco Schönbächler verzichten. Also gibt es am Ende drei Teams, die hier weiter unten auch im Bild zu sehen sind.

Schicken auch Sie uns ihre Traum-Elf: via Kommentarspalte, Instagram an dritte.halbzeit.podcast, melden Sie sich auf Twitter bei @razinger oder via E-Mail bei florian.raz@tamedia.ch.

Die weiteren Themen: Wir schauen auf den Spitzenkampf zwischen den Young Boys und St. Gallen zurück, spionieren im Stürmertraining des FC Zürich, erklären, wie der FC Basel seine Tore schiesst, und fragen uns, warum die Stimmung rund um das Nationalteam so freudlos ist, obwohl die EM-Qualifikation kurz bevorsteht.

Probleme mit den Zeitungs-Apps

Achtung! Wenn Sie diese Sendung auf dem Smartphone in der Zeitungs-App (z.B. «Tages-Anzeiger», «Bund», «Basler Zeitung») hören, kann ein Problem entstehen. Die Sendung wird unterbrochen, wenn der Sperrschirm erscheint. Sie können das umgehen, indem Sie diesen Text in einem Browser wie Safari öffnen und dort hören. Oder, indem Sie unseren Podcast auf Spotify oder in einer Podcast-App wie etwa Apple- oder Google-Podcast hören.

Wollen Sie keine Folge der «Dritten Halbzeit» mehr verpassen? Die Sendung kann auch auf Spotify oder bei Apple Podcasts gehört und vor allem abonniert werden. So werden Sie immer sofort informiert, wenn die nächste Folge online geht.

Das Team von Kay Voser

Spieler aus 5 Clubs ausgewählt.

Das Team von Fabian Ruch

Spieler aus 5 Clubs ausgewählt.

Das Team von Florian Raz

Spieler aus 7 Clubs ausgewählt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch