Zum Hauptinhalt springen

GC muss am Montag ran – Ungewissheit beim FCB

Die für heute vorgesehenen Super-League-Partien St. Gallen gegen GC und Lugano gegen Basel sind verschoben worden.

In St. Gallen kann heute nicht gespielt werden. (Archivbild)
In St. Gallen kann heute nicht gespielt werden. (Archivbild)
Gian Ehrenzeller, Keystone

Zwei Partien der 23. Super-League-Runde fallen dem Wetter zum Opfer: St. Gallen - GC und Lugano - Basel finden nicht statt.

Während für die für heute auf 20 Uhr vorgesehene Partie St. Gallen - GC bereits ein Nachholtermin gefunden werden konnte (Montag, 20 Uhr), steht noch nicht fest, wann das für Sonntags vorgesehene Spiel zwischen Cupfinalist Lugano und Leader Basel nachgeholt werden kann.

si/nag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch