Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

St. Gallen um Penalty und Tor betrogen

Das Siegtor: Kukuruzevic erzielt nach einem Freistoss das 1:0. St.-Gallen-Goalie Daniel Lopar ist chancenlos.
Stürmerischer Jubel: Die Zürcher feiern das Führungstor nach 17 Minuten.
Die Vorentscheidung: Chermiti trifft in der 73. Minute zum 2:0.
1 / 4

St. Gallen - Zürich 1:2 (0:1)