Zum Hauptinhalt springen

Vor dieser Website zittert der Profifussball

Wikileaks gibt es jetzt auch im Fussball. Originalverträge, Mails und illegale Vereinbarungen – Football Leaks lädt brisante Dokumente hoch. Und verbreitet Angst und Schrecken.

Wer ist der teuerste Fussballer der Welt? Dank «Football Leaks» wissen wir es: nicht Cristiano Ronaldo.
Wer ist der teuerste Fussballer der Welt? Dank «Football Leaks» wissen wir es: nicht Cristiano Ronaldo.
Thibault Camus, Keystone

Für einige ist er der beste, für viele der attraktivste Fussballer, in jedem Fall aber der eitelste – und nachweisbar der teuerste: Cristiano Ronaldo. Die 94 Millionen Euro, die Real Madrid im Jahr 2009 an Manchester United überwies, bedeuteten Rekord. Auch wenn er Lionel Messi bei der Wahl zum Weltfussballer zu oft und auch in diesem Jahr den Vortritt lassen musste, konnten sich seine Fans und ihr Idol abseits aller subjektiven Kriterien immer noch damit trösten, dass für keinen anderen Kicker so viel Geld bezahlt wurde wie für den Portugiesen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.