Zum Hauptinhalt springen

Wenn die Nerven im TV-Studio versagen

Das berühmte Torwandschiessen in der Sendung «das aktuelle sportstudio» des ZDF ist nicht jedermanns Sache.

Jonas Mand kann es durchaus mit dem Ball. Wegen seiner Kunststückchen hat ihn deshalb auch das ZDF zum berühmten und allseits beliebten Torwandschiessen in der Sportsendung vom Samstagabend eingeladen.

Aber im Penalty-Duell mit Werder Bremens Stürmerstar Claudio Pizarro versagen dem Kandidaten vor den Besuchern im Studio und Millionen von TV-Zuschauern die Nerven. Während der Peruaner in sechs Versuchen einmal trifft oder knapp scheitert, landen die Bälle vom unbekannten Schützen überall im Studio – nur nicht in den Löchern der Torwand. Merke: Um ein guter Fussballer zu sein, braucht es viele Qualitäten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch