Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wenn sich ein ehemaliger englischer Nationalcoach beim FCZ bewirbt

Der Schwede Sven-Göran Eriksson hatte David Beckham von 2001 bis 2006 als Englands Nationalcoach unter seinen Fittichen.
Eriksson (l.) hatte auch mit Stürmer Wayne Rooney zu tun.
Eines ist sicher: Würde der deutsche Ex-Internationale Mario Basler neuer FCZ-Trainer, wäre für Spektakel garantiert. Heute polarisiert er auch als Fussball-Experte beim TV-Sender Sport 1.
1 / 9

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.