Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Des Weltmeisters Abrechnung mit Real und Mourinho

Für Iker Casillas läuft es derzeit nicht so gut: Mit Porto steht er nach einer enttäuschenden Saison auf dem dritten Platz, und zu allem Überfluss muss er auch noch mit ansehen, wie sein ehemaliger Teamkollege Alvaro Arbeloa bei Real zum Abschied gefeiert wird.
Casillas selber, eine absolute Vereinslegende, wurde durch die Hintertüre verabschiedet.
Casillas ist nicht nur für Real, sondern auch für die spanische Nationalmannschaft eine Legende. Mit ihm als Captain gewann Spanien erstmals einen Weltmeistertitel. Dazu wurde er zweimal in Folge Europameister.
1 / 5

«Eines Tages erzähle ich die ganze Wahrheit»