«Wir haben Angst vor Elfen» – und vier weitere Fakten über Island

Der feste Glaube an Elfen, Lohngleichheit und Walfang: Ein Experte klärt uns über das Land des Schweizer Gegners auf.

Fünf Fakten zum faszinierenden Island. Video: Fabian Sanginés

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die atemberaubenden Nordlichter kennt jeder. Ebenso ist bekannt, dass sie in Island alle vier Jahreszeiten haben – manchmal sogar innerhalb einer Stunde.

Wussten Sie aber, dass es Elfen wirklich gibt? Zumindest behaupten das die Isländer. Deswegen bauen sie Strassen um – und es gab sogar mal ein Buch darüber, wie man Elfen befriedigt.

Weitere interessante Einblicke in die Kultur der Nordländer gibt Eyvindur Karlsson, Sänger und nebenbei Tourist Guide bei gratis Reykjavik-Stadtführungen bei followme.is, oben im Video.

Erstellt: 15.10.2018, 16:52 Uhr

Artikel zum Thema

Gewinnen Sie eine Reise nach Island und Kino-Tickets

«Woman at War» - Der Film, der das Publikum in Cannes elektrisierte Mehr...

Yann Sommer nimmt Teilschuld auf sich

Video Der Schweizer Goalie ist nach dem 1:2 in Belgien selbstkritisch und warnt vor der Kälte und Stärke Islands. Mehr...

Eine Frage des Nationalstolzes

Video Die Isländer haben trotz bescheidener Ressourcen viel erreicht. Gegen die Schweiz wollen sie heute zeigen, dass ihre Geschichte noch nicht fertig ist. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Kommentare

Blogs

History Reloaded Wie Sisis Mörder den Kopf verlor

Mamablog Der Frust mit dem Körper

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Hier tanzt man zwangsläufig auf mehreren Hochzeiten: Unzählige Brautpaare versammeln sich vor dem Stadthaus von Jiaxing, China. Sie geben sich das Ja-Wort bei einer Massenheirat. (22. September 2019)
Mehr...