Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

YB nach Fussball-Krimi in den Playoffs

Torhüterfehler sorgt für Entscheidung

YB vergab viele Chancen

YB bezwingt Dynamo Kiew zuhause 2:0 und zieht in die CL-Playoffs ein.
Entscheidung in der 89. Minute: Kiews Torhüter patzt nach einem Kopfball von Lotomba und schenkt den Bernern den Playoff-Einzug.
Perfekter Start: Nach 13 Minuten trifft Hoarau per Penalty zur Führung.
1 / 7

Young Boys - Dynamo Kiew 2:0 (1:0)

SDA/fsc