Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

GC verliert Leistungsträger

Caio wechselt von GC nach Israel zu Maccabi Haifa. In der letzten Saison war der Brasilianer mit 14 Meisterschaftstoren der beste Torschütze der Zürcher. Der 31-Jährige kam im Juli 2013 vom brasilianischen Zweitligisten Atlético Goianiense zu GC, er erzielte in 131 Pflichtspielen 51 Tore.«Caio hat den Willen geäussert, gegen Ende seiner Karriere nochmals eine neue Herausforderung anzunehmen», erklärte Sportchef Mathias Walther. «Wir bedauern natürlich seinen Entscheid, kamen seinem Wunsch jedoch nach. Er war in den letzten Jahren eine wichtige Stütze bei uns.»
Chelsea verpflichtet Tiemoué Bakayoko für 42 Millionen Euro vom französischen Meister AS Monaco. Der 22-jährige Franzose erhält einen Fünfjahresvertrag.Der Mittelfeldspieler ist nach dem Verteidiger Antonio Rüdiger und dem Ersatzgoalie Willy Caballero der dritte Transfer in diesem Sommer.
Costa Rica (Bild) und Kanada haben am Gold-Cup in den USA, der Meisterschaft von Nord- und Mittelamerika, als erste Teams die Viertelfinals erreicht. Costa Rica sicherte sich mit einem 3:0 über Französisch-Guayana Platz 1, Kanada kam zu einem 0:0 gegen Honduras.
1 / 10