Zum Hauptinhalt springen

Gabathuler/Gerson in den Halbfinals

Das Schweizer Beachvolleyball-Duo Philip Gabathuler/Marc Gerson kann in Stavanger das zweite Weltcup-Podest insgesamt und im laufenden Monat erreichen.

Gabathuler/Gerson erreichten als Nummer 29 mit einem 21:19, 21:17-Sieg über die letztjährigen Europameister Pablo Herrera/Adrian Gavira (Sp/12) die Halbfinals. Dort treffen sie am Sonntag auf die topgesetzten Amerikaner Phil Dalhausser/Sean Rosenthal. In den Achtelfinals hatten sich Gabathuler/Gerson gar gegen die holländischen Weltmeister Alexander Brouwer/Robert Meeuwsen (Nummer 11) mit 21:15 und 21:19 durchgesetzt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch