Zum Hauptinhalt springen

Gelabert vom FCB zu Xamax

Marcos Gelabert wechselt von Double-Gewinner FC Basel zum ASL-Konkurrenten Neuchâtel Xamax.

Der 28-jährige Mittelfeldspieler aus Argentinien unterschrieb einen Vertrag bis 2013.

Neben Gelabert figurieren auch die Mittelfeldspieler Carlitos und Antonio da Silva sowie Torhüter Stefan Wessels nicht mehr im Kader des FCB, das sich am Montag zum Trainingsstart traf. Für Verteidiger Serkan Sahin wird in den nächsten Wochen eine Lösung gesucht.

Dafür steigen U17-Weltmeister Granit Xhaka und sein ein Jahr älterer Bruder Taulant steigen aus dem Nachwuchs ins Profikader auf. Beide stehen bis 2012 unter Vertrag. Der deutsche Offensivspieler Matthias Baron (21), der im März vom SV Weil zur Basler U21-Mannschaft stiess, erhält für die neue Saison einen Profivertrag.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch