Zum Hauptinhalt springen

Hächler für Blum nachnominiert

Der neue Schweizer Nationaltrainer Glen Hanlon nominiert für den Zusammenzug vom 4. bis 9. November mit den Spielen am Deutschland Cup einen Spieler nach.

An Stelle des verletzten Eric Blum (SC Bern) gehört Cédric Hächler (Rapperswil-Jona Lakers) zum Schweizer Aufgebot für das Turnier in München. Für den 21-jährigen Verteidiger ist es das erste Nationalmannschafts-Aufgebot. Insgesamt befinden sich damit zehn Neulinge im 25 Spieler umfassenden Schweizer Aufgebot.

Die Schweiz trifft am Freitag auf Gastgeber Deutschland, am Samstag auf das Team Canada und am Sonntag auf die Slowakei.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch