Zum Hauptinhalt springen

HCL-Stürmer Steiner am Knie operiert

Luganos Stürmer Daniel Steiner (31) hat sich in Bern einer Knieoperation unterziehen müssen. Der Eingriff am Meniskus verlief gut.

In rund zwei Wochen sollte der Emmentaler Hockey-Professional mit dem Aufbautraining beginnen können. In der vergangenen Saison gehörte er mit 38 Skorerpunkten (17 Treffer) in 57 Partien zu den besten Offensiv-Spielern der Südschweizer.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch