Chicago Blackhawks sind Stanley-Cup-Sieger

Zum sechsten Mal holen die Chicago Blackhawks den Stanley Cup. Chicago gewinnt zuhause 2:0 gegen Tampa Bay Lightning und beendet die Finalserie mit 4:2 Siegen.

Holen sich seit 2010 zum dritten Mal den Titel: Die Blackhawks jubeln. (Video: nhl.com)


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Blackhawks sicherten sich bereits den sechsten Stanley-Cup in der Vereinsgeschichte. Allein drei dieser Titel holten sie in den letzten sechs Jahren (2010, 2013, 2015). In der NHL-Bestenliste sind sie die vierterfolgreichste Franchise, zusammen mit den Boston Bruins. Vom Rekordhalter Montreal (24 Stanley Cups) sind die Blackhawks aber noch meilenweit entfernt.

Chicago ging in der 38. Minute durch Duncan Keith in Führung. Der Verteidiger wurde später zum wertvollsten Spieler (MVP) der Playoffs erkoren. Mit dem 2:0 fünf Minuten vor Schluss sicherte Captain Patrick Kane den Sieg und bescherte dem Heimpublikum im United Center ein seltenes Erlebnis. Letztmals hatten die Blackhawks 1938 einen Titel auf heimischem Eis feiern dürfen.

Starke Defensive

In der Finalserie war vor allem die unerbittliche Verteidigung der Blackhawks massgeblich für den Gewinn der Stanley-Cup-Trophäe. In sechs Spielen liess Chicago nur sechs Tore zu und Goalie Corey Crawford schloss die Saison gar mit einem Shutout ab.

Neben MVP Keith (3 Tore/18 Assists) holte auch Kane, der mit 26 Jahren bereits dreifacher Stanley-Cup-Sieger ist, 21 Skorerpunkte (11 Tore/10 Assists) in den Playoffs. Kane, der im letzten NHL-Lockout in Biel spielte, hatte sich erst im Februar eine schwere Schulterverletzung zugezogen und war nach einer Operation erst Mitte April auf die Playoffs hin aufs Eis zurückgekehrt. (chk/si)

Erstellt: 16.06.2015, 06:22 Uhr

Artikel zum Thema

Chicago greift nach dem Stanley Cup

Noch ein Sieg fehlt den Chicago Blackhawks um den sechsten Titel ihrer Geschichte zu feiern. Sie gewannen Spiel 5 in Tampa mit 2:1. Mehr...

Blackhawks gleichen die Finalserie zum 2:2 aus

Brandon Saad hält die Hoffnung auf den Stanley Cup für die Chicago Blackhawks am Leben. Dem Stürmer gelang der 2:1-Siegestreffer gegen die Tampa Bay Lightning. Mehr...

Tampa Bay erobert Heimvorteil zurück

In der NHL-Finalserie verschaffen sich die Tampa Bay Lightning einen Vorteil. Sie gewinnen bei den Blackhawks 3:2 und führen in der Best-of-7-Serie mit 2:1 Siegen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Kommentare

Die Welt in Bildern

Immer wieder schön: Das Matterhorn spiegelt sich im Morgengrauen im Riffelsee bei Zermatt (22. Juni 2018).
(Bild: Vaelntin Flauraud) Mehr...