Erfolgreiche Aufholjagd für Hillers Team

Die Anaheim Ducks ringen die Vancouver Canucks nach einem Zweitorerückstand noch nieder.

Die Highlights des Duells zwischen Anaheim und Vancouver. Video: NHL.com.


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Mit dem Appenzeller Jonas Hiller im Tor gewannen die Anaheim Ducks beim 4:3 nach Verlängerung gegen die Vancouver Canucks zum 13. Mal in den letzten 14 Spielen. Anaheim war gegen die ersatzgeschwächten Canucks in allen Belangen überlegen und hätte schon in der regulären Spielzeit gewinnen müssen.

Während Hiller lediglich 20 Schüsse auf seinen Kasten bekam, schossen seine Teamkollegen 49-mal aufs Tor. Dennoch mussten sie einen 0:2-Rückstand nach dem ersten Drittel aufholen und glichen erst 87 Sekunden vor Schluss zum 3:3 aus.

Der Siegestreffer gelang Corey Perry nach knapp fünf Minuten der Overtime im Powerplay. Yannick Weber erhielt in der Vancouver-Abwehr zehn Minuten Einsatzzeit und wies eine ausgeglichene Plus/Minus-Bilanz auf.

Weniger gut stehen die Playoff-Hoffnungen für Roman Josis Nashville. Die Predators verloren in Raleigh gegen die Carolina Hurricanes 1:2. Der MVP der letzten WM stand bei beiden Gegentreffern auf dem Eis. Jeff Skinner schoss das entscheidende dreieinhalb Minuten vor Schluss. (si)

Erstellt: 06.01.2014, 07:46 Uhr

Artikel zum Thema

Streit trifft – Hiller feiert Jubiläum

Die Schweizer Eishockey-Legionäre Mark Streit und Jonas Hiller haben an Silvester in der NHL Grund zur Freude. Mehr...

Hiller mit Anaheim einmal mehr erfolgreich

Eishockey Die Anaheim Ducks gewinnen mit Jonas Hiller im Tor zum 12. Mal in den letzten 13 Spielen. Der Appenzeller Goalie muss beim 5:2 gegen Edmonton nur 16 Schüsse abwehren. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Mamablog Der wahre Held meiner Geschichten

Sweet Home 10 festliche Köstlichkeiten

Die Welt in Bildern

Haben keine Höhenangst: Zwei Fensterputzer haben sich in Tokyo als Hund und Wildschein verkleidet. Die beiden Tiere sind in Japan die Sternzeichen dieses und des nächsten Jahres. (13. Dezember 2018)
(Bild: Kim Kyung-Hoon) Mehr...