Mark Streit schiesst munter Tore

Zum Abschluss einer fünf Spiele langen Auswärtsserie gewinnen die New York Islanders 5:4 nach Verlängerung in New Jersey. Mark Streit trifft zum dritten Mal in dieser NHL-Saison.

Siegreich: Mark Streit und die Islanders sind gut drauf. (Video: NHL.com)


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Berner Mark Streit erzielte in der 52. Minute die 4:3-Führung für die New York Islanders. Nur 2:18 Minuten später gelang Adam Henrique der Ausgleich für die New Jersey Devils. Den Siegtreffer erzielte Brad Boyes nach 2:01 Minuten der Verlängerung im Powerplay. Islanders-Trainer Jack Capuano verpasste die Entscheidung; er wurde zu diesem Zeitpunkt in der Kabine an der Stirn genäht. Er hatte im 3. Drittel einen Puck an den Kopf bekommen.

Für die Islanders geht damit ein Roadtrip von fünf Spielen und einer Ausbeute von drei Siegen zu Ende. In der nächsten Partie treffen sie zuhause erneut auf die Devils.

Bärtschi muss pausieren

Wie erwartet nicht zum Einsatz kam Sven Bärtschi bei den Calgary Flames. Nachdem er am Dienstag das Training hatte abbrechen müssen, fehlte er bei der 3:6-Niederlage gegen Colorado Avalanche wegen einer Hüftverletzung.

Ebenfalls siegreich blieb Roman Josi mit den Nashville Predators. Die Predators setzten sich im Penaltyschiessen mit 2:1 gegen Stanley-Cup-Sieger Los Angeles Kings durch. Der Berner Verteidiger Josi gehörte zu den Penaltyschützen, blieb aber ohne Erfolg. (fal/si)

Erstellt: 01.02.2013, 07:42 Uhr

Artikel zum Thema

Sven Bärtschi im Training verletzt

Eishockey Schrecksekunde für die Calgary Flames und Sven Bärtschi: Die Schweizer Nachwuchshoffnung musste das Eis im Training vom Dienstag vorzeitig verlassen. Mehr...

Streit trifft bei Overtime-Niederlage für die Islanders

Eishockey Sämtliche Schweizer NHL-Profis, die in der Nacht auf Montag im Einsatz gestanden sind, mussten in die Verlängerung. Einen Sieg gab es nur für Raphael Diaz und Yannick Weber mit Montreal. Mehr...

Der geniale Penalty von NHL-Export Brunner

Damien Brunner erzielt bei seinem zweiten Einsatz in der National Hockey League im Penaltyschiessen auf spektakuläre Weise den entscheidenden Treffer für seine Detroit Red Wings. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Blogs

Mamablog Haben Sie Ihr Kleinkind aufgeklärt?

Geldblog So geht Altersvorsorge für Selbstständige

Die Welt in Bildern

Animalische Athletik: Ein Tiertrainer im Zoo von Sanaa, Jemen, reizt eine Löwin so sehr, dass sie wortwörtlich die Wände hochgeht. (Januar 2020)
(Bild: Mohamed al-Sayaghi) Mehr...