Muller und Jost assistieren Simpson

Der Schweizer Naticoach Sean Simpson nominierte für die WM in der Slowakei und deren Vorbereitung seinen alten Weggefährten Colin Muller sowie U20-Trainer Richard Jost als Assistenten.

Neue Aufgaben: Richard Jost (l.) und Colin Muller assistieren Nati-Coach Sean Simpson.

Neue Aufgaben: Richard Jost (l.) und Colin Muller assistieren Nati-Coach Sean Simpson.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Colin Muller war bereits beim EV Zug und bei den ZSC Lions als Assistent von Simpson aktiv. Nach Simpsons Wechsel zum Nationalteam nach der letzten Saison übernahm Muller dessen Funktion als Headcoach in Oerlikon, wurde jedoch schon im Oktober freigestellt. Mit den ZSC Lions konnte Swiss Ice Hockey – aufgrund der vertraglichen Situation zwischen den Zürchern und Muller – für den Monat April eine Lösung finden. Der frühere NHL-Coach und Trainer von diversen NLA-Klubs, der Kanadier Andy Murray, wird dem Nationalteam als Consultant zur Verfügung stehen.

Die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft wird während den vier Vorbereitungswochen auf die WM insgesamt sieben Testspiele gegen Dänemark (1. und 3. April), Russland (8. und 10. April), Tschechien (15. und 16. April) sowie Weissrussland (23. April) bestreiten. (fal/si)

Erstellt: 12.03.2011, 18:20 Uhr

Artikel zum Thema

Eishockeyaner schlagen WM-Gegner

Die Schweiz hat das erste von zwei Länderspielen in Bratislava für sich entschieden. Das Team von Sean Simpson war Weissrussland deutlich überlegen. Mehr...

Chronik einer angekündigten Absetzung

Wie die ZSC Lions den Trainerwechsel von Colin Muller zu Bengt-Ake Gustafsson vollzogen. Mehr...

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Blogs

Von Kopf bis Fuss Biologische Ernährung senkt das Krebsrisiko

Beruf + Berufung Wenn der Akademiker Biber bäckt

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Festival vereint die verschiedenen Kulturen des Landes: Eine Frau singt und tanzt bei einem Strassenfest in Südafrika in einem traditionellen Kleid. (14. Dezember 2018)
(Bild: Rajesh JANTILAL) Mehr...