Podcast: Leonardo Genoni und das Goalie-Leben

Premiere des Tamedia-Hockey-Podcasts «Eisbrecher»: Erster Gast ist der neue EVZ-Goalie Leonardo Genoni.

Illustration Marina Bräm

Illustration Marina Bräm

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wie «vergisst» ein Goalie schlechte, aber auch gute Momente so schnell als möglich, um die Konzentration hoch zu halten? Geht das überhaupt, «vergessen»? Worauf achtet er, damit er sein Team nicht ungewollt mental herunterzieht? Hat auch ein Profi-Torhüter einen «Lieblingsgoalie» und warum ist es genau jener? Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit dem Goalie-Trainer, die derart eigen ist, dass auch viele Cheftrainer lieber nicht dazwischenfunken?

All diese Themen und noch einiges mehr diskutiert Leonardo Genoni (fünffacher Meister mit Davos und Bern, neu beim EV Zug) in der Premiere des Tamedia-Eishockey-Podcasts «Eisbrecher».

Das Tamedia-Eishockeyteam blickt im «Eisbrecher» regelmässig in längeren Gesprächen mit Persönlichkeiten aus diesem Sport hinter die Kulissen. Dabei lösen wir uns von der Aktualität, besprechen mit den Gesprächspartnern die Themen, die sie wirklich beschäftigen. Der Podcast ist auch auf Spotify sowie auf Apple Podcast zu hören.

Erstellt: 11.09.2019, 13:16 Uhr

Artikel zum Thema

Kanadas «Hockey-Papst» adelt Leonardo Genoni

«Leonardo Genoni hat mich zu Tränen gerührt», sagt Kanadas TV-Ikone Don Cherry. Und der Schweizer Torhüter gehöre in die NHL. Mehr...

Leonardo Genoni wechselt zum EV Zug

Der Schweizer Nationalgoalie Leonardo Genoni unterschreibt in Zug einen Fünfjahresvertrag und wird ab der Saison 2019/20 neuer Goalie beim EV Zug Mehr...

Genonis Ausflug geht in die Hose

Video SCB-Goalie Leonardo Genoni kassiert in Davos ein kurioses Tor. Seine missratene Flugeinlage sorgt für Lacher. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Kommentare

Blogs

Sweet Home Einfach speziell

Mamablog Unperfekter Haushalt? Perfekt!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Mit Augenringen: Kinder präsentieren in der Shougang-Eishockey-Arena Bing Dwen Dwen das Maskottchen der Winterspiele 2022 in Peking. (17. September 2019)
(Bild: Xinyu Cui/Getty Images) Mehr...