Servette souverän im Halbfinal

Genf gewinnt das fünfte Viertelfinalspiel gegen Fribourg-Gottéron 4:1 und damit auch die Serie mit 4:1 Siegen.

Goldhelm gegen Goldhelm: Fribourgs Julien Sprunger (r.) hat gegen den Genfer Matt D'Agostini das Nachsehen.

Goldhelm gegen Goldhelm: Fribourgs Julien Sprunger (r.) hat gegen den Genfer Matt D'Agostini das Nachsehen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Im ersten Drittel brachte der amerikanische Verteidiger Jim Slater Servette 1:0 in Führung. Auf den Ausgleich durch das erste Playoff-Tor dieser Saison von Andrej Bykow in der 12. Minute reagierten die Genfer postwendend durch den Treffer von Juraj Simek. Eine Vorentscheidung fiel im Mitteldrittel durch Floran Douay in Unterzahl.

Im Schlussabschnitt rannte Fribourg nochmals an, konnte aber das Anschlusstor nicht erzielen, das vielleicht nochmals Kräfte frei gesetzt hätte. Gut drei Minuten vor Schluss machte dann Kevin Romy mit dem 4:1 alles klar. So zog der Qualifikationsdritte letztlich souverän in fünf Spielen in die Halbfinals ein.

In den Halbfinals, die am kommenden Donnerstag beginnen, kommt es zu den Paarungen Davos - Bern und Genève-Servette - Lugano.

Erstellt: 12.03.2016, 22:40 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

NLA

50. Runde

25.02.HC Lugano - ZSC Lions3 : 2
25.02.Geneve-Servette HC - EHC Kloten2 : 4
25.02.Fribourg-Gottéron - SC Bern4 : 7
25.02.HC Davos - SCL Tigers6 : 2
25.02.HC Ambri Piotta - Lausanne HC3 : 2
25.02.EV Zug - EHC Biel-Bienne4 : 3
Stand: 25.02.2017 22:19

Rangliste

NameSpSU+U-NG:EP
1.SC Bern5031649160:114109
2.ZSC Lions5026987166:115104
3.EV Zug50283613153:12296
4.Lausanne HC50235121154:13980
5.HC Davos50224420152:13578
6.HC Lugano50196421142:15573
7.Geneve-Servette HC501841117135:14073
8.EHC Biel-Bienne50212324146:14070
9.EHC Kloten501451021142:16262
10.SCL Tigers50164327124:15459
11.Fribourg-Gottéron50125231130:17748
12.HC Ambri Piotta5098528113:16448
Stand: 25.02.2017 22:23

Newsletter

Kurz, bündig, übersichtlich

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Blogs

Nachspielzeit Ein bisschen Menschenrechte

Never Mind the Markets Eine Frage des Vertrauens

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Waagrechtstart: An den Festlichkeiten des St. Juliantag in Malta, springt ein Wettkämpfer von einem rutschigen Pfahl und schnappt sich die Fahne über dem Wasser. (20.August 2017)
(Bild: Darrin Zammit Lupi ) Mehr...