Walser schiesst den HCD zum Sieg

Wie schon am Ostermontag muss die Verlängerung eine Entscheidung bringen. Samuel Walser trifft in der 67. Minute zum 4:3 für Davos. Den Bündner fehlt damit noch ein Sieg zum Meistertitel.

(Erstellt: 09.04.2015, 19:39 Uhr)

Artikel zum Thema

Der unscheinbare Titelsammler

Porträt Verteidiger Andri Stoffel wird seine Karriere nach 25 Jahren in der ZSC-Organisation beenden und auf Weltreise gehen. Nach einem letzten Höhepunkt im Playoff-Final? Mehr...

«Leo ist einfach Weltklasse»

Leonardo Genoni ist ein wesentlicher Faktor, warum der HC Davos im Final-Klassiker gegen den ZSC führt. Eishockey-Experten erklären die Vorzüge des 27-jährigen Torhüters. Mehr...

Der Sturmlauf in die Frustration

Die ZSC Lions dominierten den HC Davos und unterlagen 2:3 nach Penaltys. 54:16 Schüsse reichten nicht zum Sieg. Mehr...

Dossiers

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Blogs

Geldblog Wie man auch mit wenig Geld weltweit investiert

Mamablog Langzeitverabredungen? Schrecklich!

Die Welt in Bildern

Klebriger Protest: Eine PETA (People for the Ethical Treatment of Animals) Aktivistin protestiert im Vorfeld der Mailänder Fashion Week gegen die Lederindustrie indem sie sich mit schwarzem Schleim übergiesst. (18. Februar 2020)
(Bild: Flavio Lo Scalzo) Mehr...