Zum Hauptinhalt springen

Ari Sulander nach Finnland

Die ZSC Lions leihen Torhüter Ari Sulander nach Finnland zu den Pelicans Lahti aus.

Aus dem Fokus: Die ZSC Lions leihen ihren Torhüter für maximal sechs Spiele nach Finnland aus.
Aus dem Fokus: Die ZSC Lions leihen ihren Torhüter für maximal sechs Spiele nach Finnland aus.

In den nächsten zwei Wochen wird der 41-jährige Finne für den Tabellen-Zwölften der finnischen SM Liiga maximal sechs Spiele bestreiten.

Die Zürcher reagieren damit auf die für Sulander unbefriedigende Situation. Seit Sommer kam Sulander nur noch bei den GCK Lions zum Einsatz. Weil das Farmteam der ZSC Lions aber auch die Torhüter-Talente Meili, Wolf und Sarkis aufbauen möchte, muss Sulander auch in der NLB teilweise auf der Tribüne Platz nehmen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.