Zum Hauptinhalt springen

Bühler kehrt zu Kloten zurück

Die Kloten Flyers verpflichten drei neue Spieler für die neue Saison, unter ihnen Stürmer Cyrill Bühler (29) vom Kantonsrivalen ZSC Lions.

Zurück zu Kloten: Auch Cyrill Bühler verlässt die ZSC Lions am Ende der Saison.
Zurück zu Kloten: Auch Cyrill Bühler verlässt die ZSC Lions am Ende der Saison.
Keystone

Cyrill Bühler kehrt nach fünf Jahren bei den ZSC Lions zu seinem Stammklub Kloten zurück. Der Stürmer unterschrieb bei den Flyers einen Zweijahresvertrag bis zum Ende der Saison 2014/15. Der Center und Flügel gewann mit den Löwen 2009 die Champions League und den Victoria Cup. In der letzten Saison holte Bühler mit den Stadtzürchern seinen ersten Meistertitel. In der aktuellen Spielzeit ist Bühler nach 26 Spielen noch ohne Skorerpunkt.

Daneben unterschrieben noch Verteidiger Yves Müller (23) und Stürmer Aurelio Lemm (24) bei Kloten. Müller und Aurelio Lemm stehen derzeit noch beim NLB-Meister Langenthal unter Vertrag, haben in der Vergangenheit aber bereits NLA-Erfahrung gesammelt. Müller hatte schon für die Flyers gespielt, Aurelio Lemm, der Bruder von Klotens Stürmer Romano, für den ZSC, die Rapperswil-Jona Lakers und die SCL Tigers.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch