Zum Hauptinhalt springen

Cuntis Souplesse, Nyffelers Coolness

Bis zu seiner Gehirnerschütterung der beste Goalie der Liga. Dank ihm wurde der durchzogene Saisonstart nicht zur Krise.
Der 18-Jährige kam, sah und siegte. Athletisch, nervenstark und mit einer erstaunlichen Übersicht. Ein grosses Versprechen.
Der talentierteste Jungstürmer hat seine Rolle noch nicht gefunden, ist noch zu wenig zielgerichtet und musste nun ins Farmteam.Nicht bewertet wurden Cédric Hächler (V), Steve McCarthy (V), Jan Neuenschwander (S), Raeto Raffainer (S), Steven Widmer (S).
1 / 25

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.