Das waren die drei besten Schweizer gegen Tschechien

Nach der 4:5-Niederlage im letzten Vorrundenspiel gegen Tschechien kürt unser Eishockey-Redaktor Reto Kirchhofer seine Top 3.

Welche drei Schweizer Spieler haben unseren Sportredaktor am meisten beeindruckt? (Video: Tamedia/Reto Kirchhofer)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nach den vier Pflichtsiegen ist der Schweiz gegen die Topteams kein Exploit geglückt. Nach den Niederlagen gegen Schweden und Russland verloren die Schweizer auch gegen Tschechien, 4:5. Folgende drei Spieler konnten sich im Team von Patrick Fischer auszeichnen.

Bildstrecke: Die WM-Gruppenspiele der Schweiz im Überblick

Erstellt: 21.05.2019, 18:13 Uhr

Artikel zum Thema

Die Schweiz verliert auch gegen Tschechien

Der dritte grosse Gegner bringt die dritte Niederlage: Die Schweizer verlieren in einer ereignisreichen Partie 4:5 gegen Tschechien. Mehr...

Das waren die drei besten Schweizer gegen Russland

Video Schwierig, bei einem 0:3 die besten drei zu küren. Unser Eishockey-Redaktor Reto Kirchhofer hat sie dennoch gefunden. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Kommentare

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Kampf gegen das Aussichtslose: In Kalifornien versuchen die Feuerwehrleute immer noch das Ausmass der Buschfeuer einzugrenzen. (11. Oktober 2019)
(Bild: David Swanson) Mehr...