Donnerschlag bei den ZSC Lions

Arno Del Curto übernimmt per sofort beim Stadtclub – vorerst bis Ende Saison. Die Niederlage gegen Davos war für Serge Aubin eine zu viel.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nach ZSC-Heimniederlagen gegen den HC Davos passieren in dieser Saison absonderliche Dinge. Ende November trat Arno Del Curto nach dem Sieg im Hallenstadion zurück – nach über 22 Jahren beim Traditionsclub. Das 1:2 vom Sonntag besiegelte nun das Ende der kurzen ZSC-Ära mit Serge Aubin. Del Curto übernimmt sofort bei den Zürchern, vorerst bis Ende Saison. Sein Assistent wird Michael Liniger, der bis dato als Assistent im Farmteam GCK Lions wirkte.

Für Del Curto ist es eine Rückkehr nach Zürich nach über 25 Jahren. Er hatte den ZSC schon zwischen 1991 und 1993 trainiert und unter anderem zum Sieg über das grosse Lugano im Viertelfinal 1992 geführt. Die ZSC Lions hatten zuletzt zwar eine leichte Aufwärtstendenz gezeigt. Doch hinter den Kulissen sondierte Sportchef Sven Leuenberger trotzdem den Markt. Am Sonntagabend nach dem neuerlichen Rückschlag ging alles recht schnell. Die Mannschaft hat heute Montag frei, die Spieler wurden individuell über den Trainerwechsel informiert. Am Dienstag leitet Arno Del Curto erstmals das Training.

Erstellt: 14.01.2019, 12:03 Uhr

Artikel zum Thema

Meister ZSC braucht die Flucht nach vorn

Analyse Wenig deutet darauf hin, dass Coach Serge Aubin den Turnaround schaffen kann. Die Zürcher brauchen eine starke Hand – wie die von Arno Del Curto. Mehr...

Artikel zum Thema

«Würde gerne ein paar Tipps von Del Curto erhalten»

Der Spengler-Cup ging im Halbfinal für sein Team zu Ende. Der neue HCD-Trainer Harijs Witolinsch spricht über seine Erkenntnisse und die bevorstehenden Aufgaben. Mehr...

Witolinsch wird Nachfolger von Del Curto

Haris Witolinsch wird Trainer des HC Davos. Der 50-jährige Lette wird bei den Bündnern einen Vertrag bis zum Ende der Saison unterschreiben. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Kommentare

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Mit Augenringen: Kinder präsentieren in der Shougang-Eishockey-Arena Bing Dwen Dwen das Maskottchen der Winterspiele 2022 in Peking. (17. September 2019)
(Bild: Xinyu Cui/Getty Images) Mehr...