Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Del Curto: «Wir sind selber schuld»

Die Entscheidung: Teemu Hartikainen bezwingt im Shootout HCD-Goalie Leonardo Genoni.
Dabei beginnt die Partie für die Davoser perfekt: Nicklas Danielsson und Marcus Paulsson (Bild) bringen die Gastgeber nach einer starken Startphase mit 2:0 in Führung.
Trainer Arno Del Curto bemängelt nach dem spannenden Duell die Selbstzufriedenheit seiner Schützlinge nach dem ersten Drittel. «Wir sind selber schuld», sagt der Headcoach und Sportchef des HCD.
1 / 9

Del Curtos und Ambühls Kritik

si/fal