Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Deal des Jahrhunderts

Genialer Passgeber: Wayne Gretzkys Team, die Edmonton Oilers, hatten den vierten Stanley-Cup in fünf Jahren gewonnen, als der damals 27-Jährige von Los Angeles gekauft wurde.
Hockeylegende Gretzky bei der Eröffnung der Olympia-Winterspiele 2010 in Vancouver.
Die beiden damaligen Besitzer der Edmonton Oilers, Peter Pocklington und Bruce McNall (rechts), landeten wegen Delikten ausserhalb des Sports im Gefängnis.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.