Zum Hauptinhalt springen

Er ist der perfekte Lückenbüsser

Der finnische ZSC-Goalie Joni Ortio spielt nicht oft. Aber wenn er spielt, brilliert er. Das Porträt eines Mannes, der mit 28 schon viel erlebt hat im Eishockey.

Simon Graf
ZSC-Goalie Joni Ortio machte auch gegen Biel Werbung in eigener Sache. Foto: Marc Schumacher (Freshfocus)
ZSC-Goalie Joni Ortio machte auch gegen Biel Werbung in eigener Sache. Foto: Marc Schumacher (Freshfocus)

Der Weg Joni Ortios zum Hockeyspieler war früh vorgezeichnet. Sein Vater Kai nahm ihn in Turku schon als kleiner Junge oft in die Eishalle mit. Er durfte auch mit in die Kabine und war auf Anhieb fasziniert von der Goalieausrüstung. Hin und wieder durfte er auch eine anprobieren – und geschehen war es um ihn.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen