Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Schweiz im Hockeyfieber

Doch keine Freinacht: Die Gäste der Piranha-Bar gehen nach dem Schlusspfiff enttäuscht nach Hause.
Am fehlenden Support hats nicht gelegen, dass es für die Schweizer am Schluss nicht reichte: Jubel an der Langstrasse kurz vor Schlusspfiff.
und in der Globe Arena, wo die Nati um die Goldmedaille kämpft. (19. Mai 2013)
1 / 11

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.