Zum Hauptinhalt springen

Ein Job für Celio – und Sulander

Der ehemalige Eishockey-Internationale Manuele Celio wird vollamtlicher U18-Nationaltrainer und das Team an der WM 2013 in der Olympiastadt Sotschi führen.

Eishockey-Trainer mit Ambitionen: Manuele Celio betreut die U18 und hilft beim A-Team aus.
Eishockey-Trainer mit Ambitionen: Manuele Celio betreut die U18 und hilft beim A-Team aus.
Keystone

Manuele Celio wird auch als zweiter Assistent von Headcoach Sean Simpson des A-Nationalteams bleiben.

Markus Studer (Trainer EHC Winterthur, 1. Liga) und Luca Cereda (Trainer Ambri-Piotta, Junioren Elite A) sind die Assistenten des U18-Headcoachs. Zudem hat Swiss Ice Hockey Ari Sulander als Goalietrainer für Sommercamps junger Talente verpflichtet. Die ZSC-Goalie-Legende wird die Torhüter-Trainer auf den Stufen U16 bis U20 unterstützen.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch